Ehrenpreise 2006

Die Empfänger der Ehrenurkunden 2006


Der Preis der deutschen Schallplattenkritik e.V. zeichnete 2006 drei Persönlichkeiten des Musiklebens mit Ehrenurkunden aus. Sie gehen an den frankokanadischen Pianisten Marc-André Hamelin und den Wiener Produzenten Harald Quendler, deren Qualitätszeichen das Außergewöhnliche abseits des Mainstreams ist. Die dritte Ehrenurkunde erhält Jazzlegende Joe Zawinul.

Die Auszeichnungen wurden am Samstag, 18. November 2006, bei der traditionellen Preisverleihung im Berliner Musikinstrumenten-Museum zusammen mit den Jahrespreisen 2006 überreicht.
Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg