Robert Schumann: Sämtliche Konzerte & Klaviertrios Vol.1-3

schumann-vol1Manchmal liegen programmatische Ideen so nahe, dass man nicht auf sie kommt. Dies gilt für diese drei Alben und ihre auf den ersten Blick recht ungewöhnliche Kombination von Konzerten und Klaviertrios – dabei hat Robert Schumann in seinem Œuvre doch alle drei Instrumente, Klavier, Violine und Violoncello, auch mit herausragenden solistischen Aufgaben betraut. Zum fulminanten Gelingen eines solch anspruchsvollen Projekts bedarf es aber nicht nur editorischen Mut, sondern auch ein musikalisch flexibles gestalterisches Vermögen. Und hier erweisen sich Alexander Melnikov (Fortepiano), Isabelle Faust (Violine) und Jean-Guihen Queyras (Violoncello) als ein meisterliches Triumvirat, das die doppelte Trilogie zu einem wahren Hör-Erlebnis macht, sekundiert vom agilen Freiburger Barockorchester unter Pablo Heras-Casado. (Für den Jahresausschuss: Michael Kube)


 Hörbeispiele durch Klick auf das Cover

Weitere Hörbeispiele der beiden weiteren Veröffentlichungen (Vol. 2 und 3) durch Klick auf ein Cover:

schumann-vol2 schumann-vol3


Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg

Archiv Jahrespreise