Marita Emigholz

Marita Emigholz Marita Emigholz, 1951 in Bremen geboren, studierte Musikwissenschaft, Germanistik und Publizistik in Münster und arbeitete nach Studienabschluss mit Magisterexamen freiberuflich als Musikpädagogin und Musikjournalistin für Printmedien (Fachmagazine und Tageszeitungen) sowie den Rundfunk. Seit 1973 dem Haus Radio Bremen verbunden (Praktikum und freie Mitarbeit),1985 die Festanstellung als Musikredakteurin bei Radio Bremen, 1991 als Redakteurin für Neue Musik dort mit umfangreicher Tätigkeit als Musikproduzentin und Konzertveranstalterin. 1996 zum ersten Mal Durchführung des Festivals „Pro musica nova“, das im Jahr 2000 zum letzen Mal stattfand. Neugierig auf alles Neue! Seit 2012 Jurorin in der Jury 12 "Zeitgenössische Musik" beim Preis der deutschen Schallplattenkritik".
Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg