Norbert Hornig

hornig Norbert Hornig, geboren 1957 in Schwerte/ Ruhr, ist freier Musikjournalist und Geiger aus Leidenschaft. Er lebt in Bonn und arbeitet für die Fachzeitschrift Fono Forum (seit 1986), Schott Musik International, den Deutschlandfunk (seit 1988), die Deutsche Welle sowie als "Continental correspondent" für den Classic Record Collector (London). 1996 gab er Albrecht Roeselers Standardwerk Große Geiger unseres Jahrhunderts als erweiterte Neuausgabe heraus (Piper).
Mitarbeit am Fono Forum CD-Führer Klassik (1991-1996) und am Harenberg Komponistenlexikon (2001). Werkeinführungen für CD-Booklets und Programmheft-Texte für die Salzburger Festspiele. Juror bei nationalen und internationalen Musikwettbewerben. Von 1994 bis 1998 nominierendes Jurymitglied beim International Classical Recording Awards (ICRA, Cannes). Jurymitglied "Preis der deutschen Schallplattenkritik" seit 1999.
Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg