Berthold Klostermann

klostermann Berthold Klostermann, geboren 1952 in Essen; Studium und Promotion (Amerikanistik, Anglistik, Geschichte Nordamerikas) in Bochum; Dissertation über afroamerikanische Literatur und Musik. Seit Mitte der 1980er Jahre ist er freier Musikjournalist; thematische Schwerpunkte: Jazz, afroamerikanische Musik, World Music (Afro, Latin). Er arbeitet/e für Printmedien und Hörfunk, zeitweilig auch für ein Label, und verfasst Liner Notes und Programmhefttexte.
Seit 1998 ist er für „Fono Forum“ und „Stereo“ tätig. Beim Aufbau der ständigen Ausstellung des Rock’n’Popmuseums Gronau betreute er den Bereich „Black Music“; im Auftrag des Kulturbüros der Stadt Essen ist er seit 1992 Künstlerischer Leiter von Jazz-Konzertreihen; bei Carla Bleys Neuproduktion von „Escalator over the Hill“ in der Philharmonie Essen (2006) lagen Projektkoordination und Casting in seinen Händen. Buchveröffentlichung: Blue Notes – Black Fiction (WVT Trier, 1993) (Foto Sven Thielmann)  
Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg