Michael Gassmann

gassmann Michael Gassmann wurde 1966 in Bonn geboren. Nach Abitur und Zivildienst Studium der katholischen Kirchenmusik an der Musikhochschule Köln. 1992 A-Examen. Anschließend Orgelstudien in London bei Nicolas Kynaston und Nigel Allcoat. Zu guter Letzt Vertiefung in die Musikwissenschaft, Kunstgeschichte und lateinische Philologie des Mittelalters an der Universität Freiburg. 2000 Promotion mit einer Arbeit über „Edward Elgar und die deutsche symphonische Tradition“. Von 1982 bis 2001 als Kirchenmusiker in Bonn und Freiburg tätig. Konzerte in Europa und Amerika. Gesamteinspielung der Orgelwerke Edward Elgars auf CD bei Telos Records. Von 2001 bis 2002 Redakteur im Feuilleton der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“. Von 2003 bis Ende 2007 Arbeit als freier Journalist und Organist. 2007/2008 Geschäftsführer des Musik Podium Stuttgart, seit Oktober 2008 Dramaturg der Internationalen Bachakademie Stuttgart, seit Januar 2010 deren Chefdramaturg und Wissenschaftlicher Leiter. Seit Februar 2015 Leiter des Künstlerischen Betriebs beim Internationalen Musikfestival Heidelberger Frühling. Mitglied im Preis der deutschen Schallplattenkritik seit 2007.
Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg