Friedel Bott

bott Friedel Bott, geboren 1949 in Göttingen. Studium der Germanistik, Literaturwissenschaft, Geschichte und Pädagogik in Hamburg. 1. Staatsexamen mit einer Arbeit zur Rezeption Georg Christoph Lichtenbergs, 2. Staatsexamen. Referendariat. Lehrer für Aussiedler und Asylberechtigte. Leitender Redakteur und Mitherausgeber der „Norddeutschen Beiträge“. Freie Mitarbeit für Radio Bremen, später Nordwestradio seit 1980, für SWF, SDR und den NDR ab 1981. Interviews, Berichte, Dokumentationen für die gesamte ARD. Chefredakteur „Radio 107“. Hamburg-Korrespondent für RTL+. Entwicklung eigener Sendungen für NDR 90,3, darunter „Einer bleibt“, „Spielplatz“ und die „HörBar“ (2004 – 2014), in der es vor allem um Hörbücher ging. Zudem zahlreiche Features und Dokumentationen. Seit 2015 Literatur-Veranstaltungen u.a. im Hamburger „Polittbüro“.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg