Jodok W. Kobelt

Jodok W. Kobelt, Jurymitglied Preis der deutschen Schallplattenkritik Auf der Welt seit 1955. Aufgewachsen und ausgebildet in der Ost- und Zentralschweiz, und mittlerweile seit 40 Jahren verwurzelt in Bern. Zugang zum Journalismus über die Printwelt. 1983 Gründungsmitglied von DRS3 (heute SRF3), dem dritten Programm des Schweizer Rundfunks. In abwechselnden Funktionen tätig als Moderator und Redakteur von Newssendungen, Musikredakteur für das Tageslaufprogramm. Zudem verantwortlicher Redaktor für die Schwerpunktsendung «Folk Special» der sich mit den Jahren zum »Worldmusic Special» wandelte, und für die Live-Musik-Übertragungen «Uff dr Gass». Seit 1999 berufliche Veränderung Richtung Internet und Video. Seither unterwegs als freier Journalist, u.a. auch Dozent an der Journalistenschule MAZ, aber der Weltmusik stets treu geblieben. Seit acht Jahren verantwortlich für den Musikblog www.globalsounds.info.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg