Jahrespreisverleihung an COOL MILLION beim 4. Soulfood-Festival

cool-million-jahrespreis-2015-verliehen-am--5.-november-2016Bremerhaven. Getreu ihrem Motto „Take soul back to the future“ bieten Cool Million „Soul und Funk auf der Höhe der Zeit und einen über jeden Zweifel erhabenen und samplebefreiten R&B.“ Sie lassen „mit intelligentem Songwriting, Raffinesse und Seele viele aktuelle Veröffentlichungen aus dem US-Mutterland dieser Musik alt aussehen“. So begründet die Jury vom Preis der deutschen Schallplattenkritik e.V. (PdSK) die Entscheidung, das Produzentenduo für sein Album „Sumthin‘ like this“ mit einem Jahrespreis 2015 auszuzeichnen. Wie sich das live anhört, konnte man am 5. November 2016 beim vierten Soulfood-Festival in der Stadthalle Bremerhaven erleben. Dort traten neben Cool Million unter anderem auch Natasha Watts und die US-Funk-Legenden von Midnight Star auf. Bevor Frank Ryle (Foto rechts) und Rob Hardt (links) mit Cool Million auf der Bühne loslegten, würdigte PdSK-Juror Torsten Fuchs stellvertretend für die Kritikervereinigung in einer Laudatio die Arbeit der beiden Black-Music-Enthusiasten und überreichte ihnen die Jahrespreis-Urkunde für Sumthin‘ like this, laut PdSK eine der zwölf besten Produktionen des Jahres 2015.
Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg