Wolfgang Rihm, Palazzetto Bru Zane, Christian Brückner, Udo Lindenberg. Das sind die Ehrenpreisträger und der Nachtigall-Preisträger 2017!

Bonn. Der Preis der deutschen Schallplattenkritik PdSK e.V. veröffentlicht heute die Namen der Ehrenpreisträger 2017, wie sie vom Jahresausschuss gekürt wurden.

Mit einem Ehrenpreis ausgezeichnet werden der Komponist Wolfgang Rihm; der Sprecher Christian Brückner sowie die venezianische Stiftung Palazzetto Bru Zane. In den Jurybegründungen heißt es dazu, kein anderer Komponist von ernster Musik der Gegenwart könne eine so umfangreiche Diskographie vorweisen wie Wolfgang Rihm. Er zwinge der Musik beim Komponieren nichts auf, „er verfolge vielmehr ihren Wachstumsprozess“. Der Palazzetto Bru Zane wird ausgezeichnet für zwei einmalig sorgfältig produzierte, wissenschaftlich fundierte Editionsreihen mit Raritäten des französischen Repertoires, die ein neues Licht werfen „auf verschollene Werke teils bekannter, teils vergessener Komponisten“. Unter der von Christian Brückner „aufs Genaueste interpretierenden Stimmführung“ verwandle sich, so die Jury, jede Literatur, egal ob „als Entwurf oder auch Gegenentwurf zur Welt, in eine erlebbare Geschichte“. Schließlich: die Nachtigall 2017. Diese nur maximal einmal im Jahr ausgelobte Trophäe, eine kostbare Bronzeskulptur von Daniel Richter, geht 2017 an den Sänger Udo Lindenberg, einen herausragenden stilprägenden Künstler. Die Verleihungszeremonien werden im passenden Rahmen mit Publikum gefeiert werden; Zeitpunkt und Ort gibt der PdSK e.V. jeweils zeitnah bekannt.

Die zehn Kritiker-Juroren im amtierenden Jahresausschuss sind: Susanne Benda (Jury Chormusik, Stuttgarter Nachrichten), Eleonore Büning (Jury Kammermusik, F.A.Z.), Sabine Fallenstein (Jury Cembalo & Orgel, SWR), Michael Kube (Jury Orchestermusik, Freier Autor, Fono-Forum), Joachim Mischke (Jury Filmmusik, Hamburger Abendblatt), Wolfgang Schiffer (Jury Hörbuch, WDR, Freier Autor), Werner Stiefele (Jury Jazz I, Fachjournalist für Jazz), Jan Reichow (Jury Traditionelle Ethnische Musik, Freier Autor, WDR), Jörg Wachsmuth (Jury Black Music, Freier Autor, rap2soul) und Heinz Zietsch (Jury Grenzgänger, Freier Autor, Darmstädter Echo).

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg