Die Bibel / Rufus Beck

10-bibel-beck-mp3-edition-978-3-7424-1182-2Auch wenn das Buch der Bücher heute immer noch weltweit herumliegt in den Schubladen der Hotel-Nachttische, fehlt es doch in vielen Haushalten. Doch die Bibel ist nicht vom Himmel gefallen. Sie ist Menschenwerk. Entstanden in einem abenteuerlichen Prozeß der Verschriftlichung mündlicher Tradition, der sich über viele Jahrhunderte erstreckte, wurde sie so umfassend benutzt und so vielfach überformt, so widersprüchlich ausgelegt und zugleich so selektiv rezipiert, dass ihr Inhalt, den jeder zu kennen meint, zu weiten Teilen unbekannt blieb. Es gibt also, en detail, Staunenswertes zu entdecken in dieser Hörbuch-Edition, die erstmals den ungekürzten Text der revidierten Lutherübersetzung von 2017 präsentiert, inklusive der Apokryphen, von der Weisheit Salomos bis zum Gebet Manasses. Und erstmals ist nur ein einziger Akteur auf dieser langen Strecke voll Blut und Tränen unterwegs: Rufus Beck, ein begnadeter Geschichtenerzähler, der sich, in kindlicher Neugierde, selbst zuzuhören scheint, wenn er von den Greueln des Alten und den Wundern des Neuen Testaments erzählt. Und um so dringender muss man ihm zuhören, 98 Stunden lang. (Für den Jahresausschuss: Eleonore Büning)

Hörbeispiele durch Klick auf das Cover

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg

Archiv Jahrespreise