Felix Mescoli

mescoli-felixRock'N'Roll keeps you in a constant state of juvenile delinquency! Felix Mescoli ist lebenslänglicher Rockfan, Schreiber und Popkultur-Junkie. Er wurde 1976 in Karlsruhe geboren, hat dort ende der 80er im Plattenladen das erste Mal Motörhead "Love Me Like A Reptile" gehört - da ging sie dahin, die kindliche Unschuld. Nach dem nicht gänzlich erfolgreichen Versuch, mit seiner Band The Starfuckers Rockgeschichte zu schreiben, schrieb er eine Geschichte der Bekehrung der Wikinger im Mittelalter, mit der er promoviert wurde. Schon während des Studiums war er journalistisch tätig. Heute arbeitet der Cowboystiefel-Enthusiast als PR-Referent und freier Journalist und veröffentlicht in Tageszeitungen und vor allem im Rock Hard. Nebenher trommelt er in einer Saint Vitus-Tribute-Kapelle. Weitere Lebensziele sind: Texter für David Allen Coe und die Eröffnung eines Café-Hölzenbein in der Amsterdamer Innenstadt.
Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg