Uwe U. Pätzold

paetzold-uwe-u-web Uwe U. Pätzold, 1959, lehrt seit 2005 Musikethnologie an der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf. Promotion (1998) an der Universität zu Köln. Bisherige Tätigkeiten umfassen weiterhin Lehrveranstaltungen in der Musikethnologie und im Themenbereich Neue Medien und Ethnowissenschaften an den Universitäten Köln und Bonn, Gastvorträge in Berlin und Melbourne sowie Beiträge in Rundfunk, Fernsehen (WDR, DW, VOX Tours, BR-Klassik/Musik der Welt), Kulturmanagement und Medienentwicklung. Feldforschungen in West- und Zentral-Java, West-Sumatra, Bali (Indonesien) und in den Niederlanden. Häufige aktive Teilnahme an internationalen Fach-Symposien.
Seine Veröffentlichungen und Forschungsinteressen betreffen die Aufführungskulturen im Umfeld der südostasiatischen Bewegungs- und Selbstverteidigungskunst Pencak Silat, Prozesse der Migration von Aufführungskünsten, Prozesse der Identitätskonstruktion auf der Basis ethnischer Musik- und Bewegungskünste, Prozesse der Repräsentation ethnischer Musiken und Bewegungskünste im Bereich der Neuen Medien, sowie Projekte im Grenzbereich zwischen zeitgenössischen und ethnischen Aufführungskünsten. Seit 2019 Jurymitglied beim "Preis der deutschen Schallplattenkritik".
Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg